Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lerngeschichten: Mit leichter Hand und großer Wirkung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lerngeschichten: Mit leichter Hand und großer Wirkung

    Guten Tag, ich lade Sie ein an dieser Stelle rund um das Thema Lerngeschichten Fragen zu stellen und Anregungen zu geben.

    Die Aufzeichnung des Webinars und die Präsentation finden Sie in der Mediathek: https://kita-brandenburg.de/mediathek/
    Zuletzt geändert von Sibylle Haas; 15.11.2019, 15:44.

    #2
    Ich möchte zu meinem eigenen Vvortrag etwas ergänzen: in der 13. Minute zeige ich eine geflochtene Tasche, die nach derTradition und Kultur der Maori hergestellt wurde. Das Geflecht hat einen Bezug zum neuseeländischen Curriculum Te Whariki, vorgestellt in der 31. Minute. Die grundlegenden Stränge des Curriculum werden als stabiles Flechtwerk verstanden, in das jedes Individuum und jede Einrichtung auch noch zusätzlich individuelle bunte Fäden, glänzende Besonderheiten, einflechten kann und dennoch bleibt die allgemein verbindliche Struktur erhalten.

    Der von mir im Zusammenhang 'Lernen für die Zukunft' gegen ende des Vortrags erwähnte Vortrag von Prof.Dr. Andreas Schleicher von der OECD "Welche Kompetenzen brauchen kinder im 21. Jahrhundert?" ist jetzt abrufbar unter www.froebel-gruppe.de/plenum-2019
    Sehr zu empfehlen, passt wunderbar zum Grundverständnis der Lerngeschichten und zu den Prinzipien entdeckenden Lernens.

    Viel Spaß beim Zuhören, Zusammenhänge finden und Fragen stellen Sibylle Haas

    Kommentar

    Lädt...
    X